Am vergangenen Sonntag (8. September) haben wir die langsam ausklingende Saison mit einem Flugplatzfest in Marloffstein begangen. Das fest war primär als Gelegenheit für gemeinsames Fliegen fliegen gedacht, doch auch die umliegenden Gemeinden waren eingeladen, in Marloffstein vorbeizuschauen. Die Voraussetzungen waren dabei leider nicht günstig. Der Tag war regnerisch gemeldet und auch die Resonanz der Mitglieder war eher verhalten. Nur Wenige hatten sich zu Arbeitsdiensten gemeldet. Am Ende verlief der Tag dann aber besser als befürchtet. Das Wetter war bedeckt aber trocken und schwach windig, so dass man gut fliegen konnte. Zu sehen gab es u.a. Kunstflug mit Fläche (Helmut) und Hubschrauber (Dominik), Scalehubschrauberflug (Robert) und Seglerschlepp (Ralf, Hartmut, Mike, Bernd) und auch die Gäste konnten sich per Lehrer-Schüler-Sender mal am Modellflug versuchen. Besonders am Nachmittag waren viele junge Familien mit ihren Kindern da, die sich nicht nur über die Modelle, sondern auch über die angebotenen Bratwürste und Getränke freuten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.